Katzen-Verhaltens-Beratung Blog Hilfe bei Unverträglichkeit im 3 Katzenhaushalt

Hilfe bei Unverträglichkeit im 3 Katzenhaushalt

Heute war ich bei Toni, einem 11 Jahre alten Kater, und bei Mädi und Puppe, zwei 4 jährige Bengalen-Damen. Die beiden Bengalen-Damen wurden vor 2 Wochen aus dem Tierheim zu Toni geholt, da sein Weibchen verstorben ist. Leider hat die eine Bengalen-Dame „Puppe“ sehr großen Stress. Sie knurrt und attackiert Toni, aber auch Mädi bleibt von den Attacken nicht verschont. Die beiden Bengalen sind überhaupt sehr verhalten und etwas verschreckt. Der Maßnahmenplan sieht u. a. eine Vergesellschaftung neu vor. Dazu eine Menge Persönlichkeitsstärkung, besonders für Puppe. Bislang war auch das Spielverhalten der beiden eher gehemmt. Bei der Petra Albrecht´s Katzenangel sind alle drei mehr als aufgetaut. Das Interesse war von allen drei Katzen groß. Dabei haben sie auch kurzfristig den Stress untereinander vergessen. Gut so. An der Vergesellschaftung wird gearbeitet. Die Besitzer sind unglaublich engagiert und arbeiten fleißig mit. Bravo.