Katzen-Verhaltens-Beratung Blog Neuigkeiten von Toni, Mädi und Puppe

Neuigkeiten von Toni, Mädi und Puppe

Die beiden Bengalendamen Mädi und Puppe haben leider noch immer großen Stress. Toni, der 11jährige Kater,  hat sich anfänglich, auch nach der Trennung von Mädi und Puppe, etwas zurückgezogen, jetzt blüht er wieder auf und ist der Alte. Mädi und Puppe wurden vorübergehend von Toni getrennt. Der Maßnahmenplan sah eine Vergesellschaftung neu vor. Ob diese Vergesellschaftung durch die Besitzer durchgeführt wird, ist noch offen. Eventuell suchen die Besitzer auch ein neues Zuhause für die beiden süßen Bengalenmädchen. Ins Tierheim zurück sollen die beiden Weibchen keinesfalls kommen und sie sollen gemeinsam vergeben werden.