Katzen-Verhaltens-Beratung Blog Lilly kotet die Wohnung voll

Lilly kotet die Wohnung voll

Vorgestern war ich bei Lilly, einer 4 jährigen, schwarzen Katzendame. Lilly benützt zum Koten ihr Kisterl seit einem Jahr nicht mehr. Das kleine Geschäft wird nach wie vor im Kisterl verrichtet. Der Stuhl ist sehr, sehr hart und sie läuft oft herum, um ihren Kot loszuwerden. Tierarzt und viele Untersuchungen haben keine wesentliche Besserung gebracht.

Um der Maus zu helfen wurde erstmal das Futtermanagement überprüft und adaptiert, genauso wie das Kisterlmanagement. Beschäftigung und viel Bewegung werden der Süßen ebenso helfen, wie die Petra Albrecht´s Katzenangel. Sie springt, läuft und jagt das „Vogerl“. Sie ist ganz begeistert.

Lillys Katzenmama wird den Maßnahmenplan ganz toll umsetzen, da bin ich guter Dinge. In einigen Tagen wird die Besitzerin nochmals telefonisch kontaktiert, ich möchte ja erfahren, wie es Lilly nach der Umsetzung des Maßnahmenplans geht.