Katzen-Verhaltens-Beratung Blog Achtung Falle – ungesicherte Kippfenster und Balkone

Achtung Falle – ungesicherte Kippfenster und Balkone

Ich sehe immer wieder ungesicherte Kippfenster und Balkone. Katzen lieben es, ihr Revier zu erkunden und sind sehr neugierig. Kippfenster können ungesichert für unsere Lieblinge zur Todesfalle werden! Jährlich verenden viele, viele Katzen auf grausamste Weise, da sie sich, sobald sie in diesem Spalt feststecken, nicht mehr selbst befreien können. Sie rutschen dann ganz ab, werden eingeklemmt und ersticken qualvoll. Deshalb ist es ganz wichtig einen Schutz bei Kippfenstern anzubringen. Balkone müssen Katzen tauglich gemacht werden. Dazu gibt es Schutznetze und Schutzgitter, damit die Katze nicht hinunterfällt oder hinunterspringt. Hierbei erleiden Katzen vielfach Verletzungen im Kopf- und/oder Kieferbereich. Da wir unsere Fellnasen lieben müssen wir für ihre Sicherheit sorgen, dies ist auch im Tierschutzgesetz verankert.